Schwächelndes Hühnerküken

Dieses Thema enthält 0 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Elcavefe vor 9 Monate.

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #11691

    Elcavefe
    Teilnehmer

    Liebe Hühnerliebhaber
    seit 18 Tagen haben wir 2 Küken. Es handelt sich um 2 Vorwerkküken – ausgebrütet von einer Maranhenne. Unsere erste Naturbrut.

    Beide Küken waren ganz lebendig und nun seit gestern schwächelt ein Küken. Es trinkt und frißt nicht mehr ganz so viel, hat schon Probleme beim laufen und zittert immer wieder.
    Bisher haben wir gekauftes Kükenfutter, Haferflocken mit Brennesseln und Ei gefüttert.
    Heute haben wir es dann mit einer Pipette mit Wasser und Traubenzuckerlösung versorgt. Die Glucke kümmert sich hauptsächlich um das fitte Küken. Die Küken wiegen fast gleich viel.
    Auch haben wir leider erfolglos mehrere Tierärzte kontaktiert.

    Vielleicht haben Sie uns Tipps was wir noch tun können.

    Vielen Dank und viele Grüße
    Elke

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

Pin It on Pinterest

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen