Hahn mit Fleck am Kamm, Huhn mit beinahe nacktem Hals, Eier fressende Henne

Gartenhühner Startseite Foren Hühnerkrankheiten: Notfälle, Parasiten & Hühnermedizin Hahn mit Fleck am Kamm, Huhn mit beinahe nacktem Hals, Eier fressende Henne

1 Beitrag anzeigen (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #8809
    huehnermami
    Teilnehmer

    Hallo!

    Habe seit bald 1 Jahr Hühner bei mir um Haus und Hof und habe bei einer Henne (Königsberger) festgestellt, dass ihr Hals beinahe kahl ist. Ich hab zwar schon beobachtet, dass sie während der Fütterungszeit von einigen der anderen 9 Hennen attackiert wird- aber könnte es auch an etwas anderem liegen?
    Des weiteren peckt bei mir eine andere Henne (Braun-Tetra, Hybrid) gerne Eier der anderen auf und frisst diese… wie kann ich ihr das abgewöhnen? Hatte sie für einen Tag im Exil, aber da tat sie mir dann auch leid…
    Und, zu guter Letzt, hat mein stolzer Gockel (Rasse Mix bzw. unbekannt) seit kurzem so einen gräulichen Fleck an einer Kammseite. Hat wer Erfahrung damit und kann mir sagen was das ist und wie ich es wieder wegbekomme?

    Danke und lg aus dem Mühlviertl

1 Beitrag anzeigen (von insgesamt 1)
  • Du musst angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Pin It on Pinterest

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen