auf_der_suche

Erstellte Forenantworten

15 Beiträge anzeigen - 211 bis 225 (von insgesamt 284)
  • Autor
    Beiträge
  • als Antwort auf: Brutnest #13399
    Steffa89
    Teilnehmer

    Ja das stimmt allerdings:-)

    als Antwort auf: Buchweizen? #13400
    Steffa89
    Teilnehmer

    Ich habe damit gute Erfahrungen machen dürfen. Ich denke das ist sehr gut und gesund. Aber informiere dich vorher noch mal.

    als Antwort auf: "Wünsch dir was!" bei den Gartenhühnern #13401
    Steffa89
    Teilnehmer

    Mit Züchtern in Kontakt zu kommen ist die beste Möglichkeit. Ich habe damit auch gute Erfahrungen machen dürfen.

    als Antwort auf: Zwerghühner #13402
    Steffa89
    Teilnehmer

    Da passen schon soeinige in den mobilen Stall. Kommt ja ganz drauf an wie groß du denhaben möchtest.

    als Antwort auf: Henne greift alle anderen Hennen und den Hahn an #13403
    Steffa89
    Teilnehmer

    Ich weiß nicht, ob das sinnvoll ist wenn man die alle zusammenhält nach dem. Aber da gibt es bestimmt andere Spezialisten, die da mehr Ahnung davon haben und dir bessere Tipps geben können. Viel Glück auf jeden Fall.

    als Antwort auf: Stall und Auslauf #13407
    Patri92
    Teilnehmer

    Endlich wohne ich in einer Wohnung im Erdgeschoss und habe endlich auch einen Vermieter, der Hunde erlaubt. Damit kann ich mir einen großen Wunsch erfüllen. Weil ich seit meiner Kindheit ein Fan von Snoopy bin, hätte ich zu gern meinen eigenen Snoopy. Aber ehrlich gesagt weiß ich nicht mal, zu welcher Rasse Snoopy gehört. Shame on me. Wer von euch kann mich aufklären?

    als Antwort auf: Ich liebe Snoopy #13408
    Steffa89
    Teilnehmer

    Snoopy ist wirklich total süß. Ich habe ihn auch gefeiert, als ich klein war. Snoopy ist ein Beagle. Mit einem Beagle wirst du definitiv ein aufregenderes Leben haben als jetzt. Es sind total lebensfrohe, sportliche, aber auch sehr dickköpfige Hunde. Da wirst du viel Erziehungsarbeit leisten dürfen. Wenn du mehr über Beagles wissen möchtest, kann ich dir https://www.haustier-news.de/welpen/welpen/rasse/beagle/ ans Herz legen. Dort steht viel Wissenswertes über diese Rasse.

    als Antwort auf: Vitamin C als Creme? #13416
    fiore
    Teilnehmer

    Eine gute Idee

    als Antwort auf: Stall und Auslauf #13443
    Patri92
    Teilnehmer

    Ich möchte in meinem Garten so einige Dinge erneuern. So auch das Dach meiner Gartenlaube, des Geräteschuppens, der Hundehütte und – nicht zu vergessen – das Dach des Vogelhäuschens. Nun suche ich so Komplettpakete, so mit Dachfolie, Kleber und was man sonst noch dafür braucht. Tipps eurerseits, wo man sowas ordern kann?

    als Antwort auf: Dachfolie als Komplettpaket? #13444
    Steffa89
    Teilnehmer

    Das hört sich ja erst mal nach viel Arbeit an, aber wenn du dann irgendwann alles fertig hast, ist die Freude umso größer ;-) Bestimmt wirst du bei Epdmxl.de entsprechend fündig. Dort hab ich bisher immer alles ordern können, was ich für solche Angelegenheiten brauchte. Ich wünsch dir viel Erfolg bei deinen Plänen.

    als Antwort auf: Stall und Auslauf #13445
    Patri92
    Teilnehmer

    Für den 40. Geburtstag meiner Schwester suche ich noch coole Fußmatten mit Logo für ihr BMW Cabrio. Gerne dürfen die Matten auch etwas teurer sein, denn Qualität hat nun mal ihren Preis. Da breche ich mir auch keinen aus der Krone. Ist ja immerhin ein runder Geburtstag. Kennt ihr gute Shops, wo es passgenaue Matten gibt, die sich individuell gestalten lassen?

    als Antwort auf: Passgenaue Fußmatten mit Logo gesucht #13446
    Steffa89
    Teilnehmer

    Ich bin im örtlichen Ford Capri Club und habe selbst zwei Schätze dieser Art: einen Capri Baujahr 81 und einen Baujahr 83. Für die beiden hab ich erst vor kurzem Auto Fußmatten bei Kovvar im Internet ausfindig machen können. Die Matten passen perfekt und sind von bester Qualität. Dort ist es auch auf Wunsch möglich, die Fußmatten personalisieren oder mit einem Logo ausstatten zu lassen.

    als Antwort auf: Stall und Auslauf #13448
    Patri92
    Teilnehmer

    Ich bekam gestern Abend die Krise, denn meine Freundin möchte gerne einen Aussi bei uns aufnehmen. Da sie mich eh immer für dumm hinstellt, wollte ich sie nicht fragen, wer das ist. Was meint sie denn damit? Wisst ihr es?

    als Antwort auf: Was ist mit Aussi gemeint? #13450
    Steffa89
    Teilnehmer

    Nanu? Das solltest du dir aber auf keinen Fall gefallen lassen. Es ist immer gut nachzufragen, wenn man etwas nicht weiß. Niemand weiß alles, und jene, die am meisten glauben, alles zu wissen, sind ohnehin oft die Unwissenden. Als Aussi bezeichnet man den Australian Shepherd. Das ist eine Hunderasse, die speziell in Australien als Hütten- und Treibhund für die Arbeit gezüchtet wurde. Der Hund besitzt lt. https://www.hundebibel.de/australian-shepherd/ ein vielfältiges Fellkleid und wird mittelgroß. Bitte erkläre deiner Freundin, dass der Aussi regelmäßige Aufgaben mit hohem Anspruch benötigt, denn sonst wird er verhaltensauffällig. Sie sollte also viel Zeit für den Aussi haben und auf jeden Fall einen großen Garten. Am besten wäre es, wenn ihr am Land wohnt und von Wiesen und Wäldern umgeben seid. Wenn das nicht der Fall ist, schlag ihm den Gedanken bestenfalls aus dem Kopf.

    als Antwort auf: Stall und Auslauf #13451
    Patri92
    Teilnehmer

    Meine Frau und ich eröffnen in Kürze ein kleines Busunternehmen. Geplant sind Ausflugsfahrten und wenn alles gut läuft, werden wir auch von Vereinen gebucht. Wir haben ein Büro gemietet und die Busse werden gerade foliert mit unserer Werbung. Es fehlen nur noch Fahrtenschreiber beziehungsweise die passende Software zum Auslesen. Vorschläge eurerseits?

15 Beiträge anzeigen - 211 bis 225 (von insgesamt 284)

Pin It on Pinterest

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen